Klavierunterricht

20200308 112210 minDas Klavier ist ein sehr vielseitiges Instrument, an dem man sowohl schöne Musikstücke spielen, andere Musizierende begleiten als auch frei improvisieren kann.
Ich versuche, in meinem Unterricht eine gute Balance zu finden zwischen der Vermittlung einer  gesunden Spieltechnik, theoretischen Fachwissens und der Freiheit beim improvisatorischen Spiel, sodass meine Schüler*innen im Laufe der Zeit immer eigenständiger und somit unabhängiger und frei in Ihrer Gestaltung werden.

Gerne biete ich auch Klavierimprovisation, Musikalität und Rhythmustraining für zwei bis drei Personen gleichzeitig an. Wer möchte, kann also den Partner/die Partnerin oder Freunde mitbringen, sich gegenseitig inspirieren und bei rhythmischen und musikalischen Spielen auf eine neue Art kennenlernen und begegnen.

Für Kinder (ab 8 Jahren), Jugendliche und Erwachsene.

Feedback

Der Unterricht mit Myriam ist spannend und abwechslungsreich. Sie schafft es jedes Mal aufs Neue, uns mit neuen Methoden und Ansätzen vom Musizieren zu begeistern. Myriam lebt Musik. Mit viel Leidenschaft, aber auch mit der manchmal nötigen Ernsthaftigkeit, gelingt es ihr, uns mit der Musik und dem Klavier auf verschiedenen Ebenen zu verbinden, sodass man schon nach nur wenigen Stunden und dem entsprechenden Fleiß bzw. Ehrgeiz bereits beachtliche Fortschritte erzielt.
-- Philip und Annabel --

Kontakt

MYRIAM BRIGMANN
Musik • Tanz • Pädagogik

Bizetstraße 129
13088 Berlin

+ 49 (0)157 / 81 63 63 52
myriam@brigmann.com

 

Über mich

Ich bin Musikerin und Tänzerin und biete Gesangs- und Klavierunterricht, sowie Workshops und fortlaufende Kurse in den Bereichen Rhythmik (Themenarbeit mit Musik und Bewegung), Tanz, Musikalität/Rhythmus und Improvisation.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.